Ringen – Altmeister Makarov macht’s kurz

Nur sechs Speyerer 9:15 gegen Thaleischweiler – Kraus und Mochalkin fehlen SPEYER. Die leise Hoffnung der Speyerer AV-Ringer trog. Sie verloren in der Rhein-Pfalz-Liga gegen AC Thaleischweiler mit 9:15, hätten aber bei Besetzung aller acht Gewichtsklassen vielleicht gewinnen können. Den Ausschlag gab neben den Abläufen der verbleibenden sechs Begegnungen, dass Robin Kraus und Dennis Mochalkin…

Ringen – Überraschung in Ludwigshafen

AV siegte mit 15:11 – Kraus imponierte mit gutem Einstand LUDWIGSHAFEN.  Immer besser in die Gänge kommen die Ringer des AV 03 Speyer. Dafür sprechen ihre drei Einzelsiege beim ASV Ludwigshafen, den sie mit einem 15:11-Sieg überraschten. Dabei musste Speyer wegen der Nichtbesetzung der 96-kg-Klasse  (Denis Mochalkin beruflich verhindert) vier Punkte abgeben. Der AV gewann…

Ringen – Vor letztem Kampf knapp vorne

Speyer unterlag Schifferstadt II mit 12:15 – Auch die Schüler verloren SPEYER.  Die Hoffnung des AV-Abteilungsleiters Bernd Fahrnbach auf „wenigstens ein Unentschieden“ war vergebens. Seine Ringer unterlagen im Beinahe-Lokalkampf der Rhein-Pfalz-Liga der zweiten Mannschaft des VfK 07 Schifferstadt mit 12:15. Dabei führte Speyer vor dem letzten Kampf noch mit 12:11. Doch den verlor der 16-jährige…

Ringen – Nach österreichischem Modell

Rhein-Pfalz-Liga: Speyer 24:9 über Fehrbach SPEYER.  Die Speyerer Ringer schlagen sich in der Rhein-Pfalz-Liga recht wacker. Doch die Stimmung nach dem 24:8 über den RSC Pirmasens-Fehrbach und dem damit erkämpfen dritten Tabellenplatz blieb gedämpft, konnte doch die gegnerische Mannschaft drei von acht Gewichtsklassen nicht besetzen. Dass die Partie trotzdem wie ausgegangen gewertet wurde und nicht…

Ringen – “Kein Beinbruach”

Speyer unterlag in Mainz mit 6:21 –  Amini und Schmalzel Sieger MAINZ.  Dem erfolgreichen Rundenauftakt in der Rhein-Pfalz-Liga mit dem klaren Sieg über Friesenheim (20:12) mussten die Speyerer AV-Ringer eine deutliche Niederlage folgen lassen. In Mainz verloren sie gegen die zweite Mannschaft des Bundesligisten mit 6:21. „Kein Beinbruch“ fand Abteilungsleiter Bernd Fahrnbach, der sich mit…

Ringen – Wider Erwarten erfolgreich

AV 03 schlägt KSC Friesenheim 20:12 – Daniel Buller imponiert besonders SPEYER. Wider Erwarten erfolgreich starteten die Ringer des AV 03 Speyer in die Saison 2018 der neuen Rhein-Pfalz-Liga. 20:12  endete der Vergleich mit dem KSC Friesenheim. „Ich bin einfach glücklich“: AV-Abteilungsleiter Bernd Fahrnbach atmete nach der Partie auf, denn siegessicher war er zuvor keineswegs…

Ringen – Makarov: Dritter WM-Start

Urij Makarov vom AV 03 Speyer, zwischen 2001 und 2018 fünfmal Deutscher Ringer-Freistilmeister der Masters, wird zwischen dem 28. und 30. September 2018 zum dritten Mal um den Welttitel der zwischen 35 bis 60 Jahre alten Veteranen kämpfen. Der 46-jährige Trainer und Ringer des Athletenvereins versucht, im mazedonischen Skopje erstmals den Titel in der Gewichtsklasse…

Ringen – Düstere Aussicht

SPEYER. „Nicht gut“. Auf diese zwei Worte bringt Bernd Fahrnbach, Ringer-Abteilungsleiter des AV 03 Speyer, die Frage nach den Aussichten seines Aufgebots für die Saison 2018 in der der Rheinland-Pfalz-Liga. Die Runde beginnt am 1. September mit dem Heimkampf gegen KSC Friesenheim und endet am 1. Dezember mit der Partie beim AC Thaleischweiler. Die düstere…

Ringen – Ringer in der Brücke

LUDWIGSHAFEN. Um es sportart-gerecht auszudrücken: Die pfälzischen Ringer und damit auch die des AV 03 Speyer befinden sich in der Brücke, einer gefährlichen Lage, der oft eine Schulterniederlage folgt. Sie wissen noch nicht, wie es in den Klassen unterhalb der Bundesliga des Deutschen Ringer-Bundes und in der Deutschen Ringer-Liga weitergehen wird. Der Grund: Der Ringerverband…
1 2 3 4 5 11