Ringen – Großer Freistil-Erfolg

MONTABAUR. Großer Erfolg des AV 03 Speyer bei der rheinland-pfälzischen Freistil-Meisterschaft der Jugend in Montabaur. Die von Achim Friedrich als Haupttrainer vorbereiteten 16 Nachwuchsringer und -ringerinnen stellten fünf Titelgewinner, sechs Vizemeister, wurden dreimal Dritte und jeweils einmal Vierte und Fünfte. Dank ihnen gewann Speyer die Vereinswertung vo 15 anderen Klubs.

 

ERGEBNISSE

A-Jugend: Gewichtsklasse bis 63 kg (3 Teilnehmer): 1. Simon Buller.

B-Jugend: Bis 41 kg (3): 2. Felipe Rößler). –  Bis 44 kg (5): 3. Roman Weber, 5. Philipp Gribov.

C-Jugend: Bis 33 kg (8): 3. Luca Löwer; bis 52 kg (2):  1. Maxim Posnjak; bis 58 kg (2): 2. Kathi Heß.

D-Jugend: Bis 22 kg (1). 1. Milena Schneider. – Bis 27 kg (7): 2. Georg Loran. – Bis 31 kg (4): 1. Viktor Schreiner. – Bis 36 kg (6): 2. Leon Schumann. – Bis 39 kg (5 Teilnehmer): 4. Nele Heß. – bis 47 kg (1): 1. Elias Miller.

E-Jugend: Bis 20 kg (4): 3. Alissa Schreiner. – Bis 23 kg (5): 2. Jonathan Loran. – Bis 27 kg (7): 2. Victoria Schneider.

Vereinswertung (16 Vereine): 1. AV 03 Speyer mit 16 Teilnehmern 77 Punkte, 2. WKG Metternich/Rübenach/Boden mit 17 Teilnehmern 72 Punkte, 3. VfK 07 Schifferstadt mit 13 Teilnehmern 64 Punkte. /wk