Ringen – Drei erste Plätze

LUDWIGSHAFEN. Drei erste Plätze durch Jeremy Weinhold, Kathi Heß und Hadija Nikaeva errangen die von Achim Friedrich trainierten Nachwuchssportler/innen des AV 03 Speyer beim 48. Rhein-Main-Neckar-Turnier des KSC Ludwigshafen-Friesenheim. Zweite Ränge holten zwei Ringer (Simon Buller, Maxim Posniak),  ein Ringer (Nikola Pavlov) schaffte es auf den dritten Platz.

A/B-Jugend (38 Teilnehmer): Gewichtsklasse bis 71 kg/7 Teilnehmer: 3. Nikola Pavlov 4 Kämpfe/3 Siege (Pavlov war am Vortag beim Zweitbundesliga-Kampf des AV in Mutterstadt eingesetzt); bis 80 kg/6: 6. Daniel Buller 5/0. – Vereinswertung: 9. Platz von 19 Mannschaften.

C-Jugend (78): Bis 42 kg/10: 10. Philipp Gribov 2/0; bis 46 kg/7: 7. Roman Weber 2/0; bis 54 kg/13: 1. Jeremy Weinhold 4/4; bis 76 kg/7: 2. Simon Buller 3/2. – Vereinswertung: 7. von 21.

D-Jugend (83): Bis 31 kg/14: 5. Viktor Schreiner 6/4; bis 34 kg (11): 8. Leon Schumann 2/0,  10. Nele Heß 2/0. – Bis 38 (13): 12. Noah Preston Schneider 2/0; bis 50 kg (6): 4. Leonie Schreiner 5/2;  bis 54 kg/5: 2. Maxim Posniak 4/3; bis 63 kg (2): 1. Kathi Heß 2/1.  – Vereinswertung: 8. von 22.

E-Jugend (54): Bis 21 kg (7): 1. Hadija Nikaeva 3/3, 6. Alissa Schreiner 4/1; bis 25 kg (9): 4. Georg Loran 4/2; bis 29 kg (5): 4. Victoria Schneider 4/1. – Vereinswertung: 3. von 22. /wk