Kegeln – Spielbericht vom 28.09.2019

Speyer (lh) – Heimmannschaft zu stark für Gäste Die Sportkegler der SG AV 03 Speyer/KV Schifferstadt 1 hatten in der ersten Auswärtsbegegnung der Spielrunde 2019/20, am 28.09.2019 bei den Herren der TSG Haßloch 2  keine Siegeschance, obwohl man sich im Vorfeld  auf einen  eventuellen Sieg eingestellt hatte, und verloren die Partie mit 5.340/47 zu 5.092/93…

Ringen – Bemerkenswerter Kampftag

AV 03 20:12 über KG Pirmasens-Fehrbach – Mattenrichter Hauser staunt SPEYER. Obwohl in nicht ganz zehn Minuten alle Kämpfe herum und die Speyerer Ringer die KG Pirmasens-Fehrbach mit 20:12 überraschend deutlich besiegt hatten, verlief der zweite Saisonerfolg des AV-Aufgebots in der Rheinland-Pfalz-Liga-Partie bemerkenswert.       Die Gründe: Alle sechs Kämpfe – Speyer konnte zwei Gewichtsklassen,…

Ringen – Bernd Fahrnbach für Nachwuchsrunde

SPEYER. Um den Nachwuchs mit regelmäßig wiederkehrenden Wettkämpfen im Ringen besser fördern zu können, hat Bernd Fahrnbach, Abteilungsleiter dieser Sportart beim AV 03 Speyer, eine Nachwuchsrunde angeregt. Die Zustimmung des Ringerverbandes Pfalz und der Arbeitsgemeinschaft Ringen (ARGE) Rheinland-Pfalz vorausgesetzt, soll diese Runde im kommenden Jahr eingeführt werden. Sie wäre die erste ihrer Art im Lande.…

Ringen – Posniak bleibt unzuverlässig

Zum Saisonstart Speyerer 14:19-Niederlage – Wieder einmal Makarov BODEN. Speyerer Fehlstart in der neuen Rheinland-Pfalz-Liga der Ringer. Vier Siege waren in Anbetracht der nur mit sieben statt neun Akteuren  angetretenen AV-Mannschaft zu wenig, um das 14:19 bei der Wettkampf-Gemeinschaft Metternich/Rübenach/Boden zu verhindern. Verursacht wurde die Niederlage auch durch die Unzuverlässigkeit von Patrick Posniak, der nicht…

Gewichtheben – Voll im Trend

AV 03 richtete Südwest-Meisterschaft routiniert aus – Mehrere Titelgewinne SPEYER. Die vom AV 03 Speyer ausgerichtete Südwest-Meisterschaft 2019 lag im Trend: Das angebliche schwache Geschlecht drängt immer mehr vor in einem Sport, der bis vor ein paar Jahren als Männersache galt und damit bis auf wenige Ausnahmen dem vorgeblich starken Geschlecht vorbehalten schien. Waren doch…