Gewichtheben – Almir Velagic doppelt beschenkt

Almir Velagic, stärkster Deutscher, wurde beim Bundesliga-Kampf seines AV 03 Speyer gegen TB 03 Roding (857,5:706,6, 3:0)  doppelt beschenkt. AV- Ehrenvorsitzender Friedel Hinderberger und Abteilungsleiter Frank Hinderberger ehrten ihn, die anderen Speyerer und Rodinger Medaillengewinner der deutschen Einzel-Meisterschaft 2015 in Chemnitz mit einem Weinpräsent. Das gleiche widerfuhr Velagic durch Sportdezernentin Monika Kabs. Die Bürgermeisterin, wie die Beigeordnete Stefanie Seiler Augenzeugin des Geschehens im Athletenheim, überreichte dem “Löwen von Speyer” für seine bei der DM aufgestellte neue persönliche Zweikampf-Bestleistung  von 427 kg zwei Flaschen Ruländer aus dem städtischen Weinberg. Kabs: “Für die anderen erfolgreichen Speyerer Teilnehmer an der deutschen Meisterschaft gibt es demnächst ein Fässchen Bier”. Die Athleten applaudierten, auch die von Roding. (wk)