Kegeln – Spielberichte vom 24. + 25.10.2015

Speyer (lh) – Kein gutes Sportwochenende für AV 03 Sportkegler

Das zweite Herrenteam der AV 03 Sportkegler zeigte in ihrer Heimbegegnung gegen DJK Eppstein 1 viel Engagement, wurde aber letztendlich nicht mit einem Sieg belohnt, bei der 3.329 zu 3.359 Kegel-Niederlage. Der von Jose Maria Ismeier (873:832), Reinhard Müller (797:830), Harald Schellenberger (875:813) heraus gespielte Vorsprung konnte von Günter Stephan (784:884) leider nicht verteidigt werden, da sein Gegenspieler einen “guten Tag” erwischt hatte.

Nicht viel besser erging es den Herren 1 in der Auswärtsbegegnung, am Sonntag bei PN Frei-Weinheim/GH58 Ingelheim, wo man mit 3.132 zu 3.139 Kegeln knapp den Kürzeren zog. Die Mannschaft hatte mit Jose Maria Ismeier -als Doppelstarter am Wochenende- (848:788) und Umberto Pompilio (816:845) seine stärksten Spieler, während Rochus Ott (724:729) und Lambert Hug (744:777) mit unverständlich schwachen Leistungen als totale Ausfälle betrachtet werden müssen.  (mbe)